Kunstakademie Artis

Akademie für Realistische Malerei und altmeisterliche Techniken

Das Grundstudium Realistische Malerei dauert 3 Jahre. Sie absolvieren das Studium in Ihrem eigenen Tempo und bequem zu Hause auf Ihrem Tablet oder Computer. Alle Studienaufgaben werden als Videos bereitgestellt und Sie können die Videos so oft ansehen, wie Sie möchten. Außerdem steht Ihnen ein persönlicher Tutor zur Seite, den Sie bei Fragen konsultieren können.

Studieninhalte

Im ersten Jahr lernen Sie den richtigen Umgang mit Ölfarben, das Mischen von Farben und wichtige Techniken der Realistischen Malerei.  In jeder Studienaufgabe wird eine neue Technik vorgestellt. So lernen Sie Schritt für Schritt die kleinen Tricks und Kniffe, die beim Malen von realistischen Bildern hilfreich und notwendig sind. 

Auch im 2. Studienjahr lernen Sie noch neue Techniken. Der Schwerpunkt in diesem Jahr liegt auf dem Thema Lasurmalerei.

Zu Beginn des 3. Studienjahres haben Sie alle technischen Voraussetzungen erlernt. In diesem Jahr lernen Sie Ihre Malweise noch zu verfeinern und wir widmen uns dem großen Thema der Bildkomposition. Am Ende dieses Jahres sind Sie in der Lage, eigene Bilder mit eigenen Kompositionen zu malen.

In jedem Studienjahr erhalten Sie von uns 20 Bilder zum Nacharbeiten. Jedes Studienjahr schließen Sie mit drei eigenen, freien Arbeiten ab, die thematisch zum Gelernten passen sollten.

Lernen Sie Techniken Schritt für Schritt

 
Lernen Sie Schritt für Schritt alle Maltechniken, die seit Jahrhunderten von realistischen Künstlern angewandt werden. Mit diesen Techniken können Sie in kurzer Zeit sehr realistische Bilder malen. Zu jedem künstlerischen Thema wird außerdem eine umfassende Dokumentation als separate pdf-Datei zum Download bereitgestellt, so dass Sie die wichtigen Aspekte und Lerninhalte nochmals kompakt nachlesen können.

Techniken 

Jede Studienaufgabe enthält eine neue Technik oder eine Kombination von Techniken. Learning by doing ist unser Motto. So erlernen Sie beinahe spielend alles übers Tamponieren und Auswaschen, über Glacees und Lasuren, Grisaille und Chiaroscuro, und über Farblehre und Tonwerte. Außerdem beschäftigen wir uns mit Perspektive, Form, negativer Form, Platzierung, Anatomie, Materialien und Stil.

Vorkenntnisse

Für das Studium sind keine Vorkenntnisse nötig. Die Ausbildung richtet sich an den beginnenden Maler, aber auch an den erfahrenen Maler, der seine Arbeit auf ein höheres Niveau bringen möchte.

Weiter studieren

Nach dem 1. Studienjahr können Sie nahtlos in das 2. Studienjahr wechseln und nach Absolvierung des 2. Jahres in das dritte.  

Zertifikat

Wir sind keine akkreditierte Hochschule. Das heißt, bei uns können Sie keinen Hochschulabschluss erwerben. Jedoch stellen wir - vorausgesetzt, Sie reichen alle geforderten Arbeiten ein - ein Zertifikat der erfolgreichen Teilnahme und eine abschließende Bewertung Ihrer Leistung aus.